Beschreibung
Für Alle, die mit ihrem Hund die Zielobjektsuche von der Pike auf in intensiver Form erlernen wollen. Lassen Sie sich von Lizenztrainerin Kirsten Cadow in die Welt der Gerüche entführen - Sie werden erstaunt sein, zu welchen Leistungen die Hundenase in der Lage ist. Die Hunde werden auf ihren ersten ZOS®-Gegenstand angeclickt und erlernen, diesen in einem kleinen Trümmer-Suchfeld aufzuspüren sowie ihn durch die passive "Platz"-Position anzuzeigen. Am Ende der Woche beherrschen die Teilnehmer die Zielobjektsuche in ihren Grundzügen und können sie für sich zu Hause weiter betreiben. „ZOS®“, wie Zielobjektsuche kurz genannt wird, nutzt die herausragenden Fähigkeiten der Hundenase für eine ebenso artgerechte wie erfüllende Beschäftigung. Das Suchen, Aufspüren und Anzeigen von Kleinstgegenständen fördert die Aufmerksamkeit und bietet jedem Hund (z.B. auch dem mit Handicap) eine effektive Auslastung und die damit einhergehende Zufriedenheit. ZOS® als intensive Nasenarbeit der besonderen Art und benötigt keine speziellen räumlichen Voraussetzungen und kann z.B. auch in einer kleinen Wohnung trainiert werden. Mit einem Klick auf die Überschrift gelangen Sie zur Buchung über unseren Kooperationspartner Suchhundezentrum Elbe-Weser.
Titel: ZOS® Woche  in Stade 01.-04.10.2020
Nummer: 20/20
Status: Diese Veranstaltung kann nicht online gebucht werden.
Beginn: Donnerstag, den 01. Oktober 2020 um 12:00 Uhr
Ende: Donnerstag, den 01. Oktober 2020 um 14:00 Uhr
Anmeldeschluss: Montag, den 28. September 2020 um 12:00 Uhr
Leitung: Kirsten Cadow
Ort: Stade-Hagen
Gebühren: € 280,00 pro Person

iconpfote Buchung nur bei unserem Kooperationspartner  Suchhunde Elbe-Weser iconpfote


Teilnahme von Fortgeschrittenen auf Anfrage möglich.

€ 280,-    max. 6 aktive Teams    3 passive (€ 180,-)
Die Seminargebühr ist bis 5 Tage vor der Veranstaltung auf folgendes Konto zu überweisen:

Suchhunde Elbe-Weser
Konto : 269027
Blz. : 24151116
Kreissparkasse Stade
IBAN: DE75241511160000269027
Überweisungstext: ZOS-Woche + Name

Gruppenunterricht, Welpen und Sozialisierungsstunden

Liebe Hundefreunde, 

vorbeugend möchten wir aufgrund der steigenden Coronainfektionszahlen euch bitten, möglichst nur noch mit einer Person zum Unterricht, den Sozialisierungsgruppen und besonders in die Welpengruppen zu kommen. Bitte beachtet weiterhin, bei Betreten der Hundeschule, unsere Hygieneregeln, "Einbahnstraßen" und Hinweisschilder. Besonders heißt es auch hier: Bitte mindestens 2m Abstand auf den Übungsplätzen halten und keine Kontakte an der Leine. 

Unsere Trainingshalle

halle innen

Trainingshalle

Was liegt heute an

«   November 2020   »
MoDiMiDoFrSaSo
      1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
      

weitere ...

Kontakt zu uns

hier erreichen sie uns

Was gibt es Neues?

hundepost01

Auch wir verwenden Cookies um unseren Service weiter verbessern zu können. Weitere Informationen was Cookies sind und wie wir mit Cookies umgehen erfahren sie in unserer Datenschutzerklärung unter Punkt 4. Sie gelangen mit dem Link "privacy policy" im englischsprachigem Text direkt dort hin. Klicken sie auf "Agree" (zu dt. zustimmen) wenn sie mit dem setzen eines Cookies einverstanden sind. Falls sie damit nicht einverstanden sind stellen sie ihren Browser entsprechend ein. Sie können unsere Seite dann ohne Cookies besuchen. To find out more about the cookies we use and how to delete them, see our privacy policy.

I accept cookies from this site.
EU Cookie Directive plugin by www.channeldigital.co.uk